„It's Raining Men“ Komödie Regie: Caroline Vignal, Frankreich 2023
„It's Raining Men“ Komödie Regie: Caroline Vignal, Frankreich 2023

It's Raining Men

So., 23.06.2024 19:00 Uhr
Di., 25.06.2024 17:00 Uhr
Di., 25.06.2024 20:00 Uhr
Do., 27.06.2024 16:00 Uhr
Do., 27.06.2024 19:00 Uhr
So., 30.06.2024 20:00 Uhr
Di., 02.07.2024 17:00 Uhr
Di., 02.07.2024 20:00 Uhr

Regie: Caroline Vignal, Frankreich 2023 - Komödie

Nach 16 Jahren Ehe fühlt sich eine Zahnärztin mit zwei Kindern von ihrem Ehemann arg vernachlässigt. Als sie mit Hilfe einer Dating-App nach einem Liebhaber sucht, stößt sie auf etliche Kandidaten.

„Eine unterhaltsame Komödie, die mit Leichtigkeit Liebe und Sex im digitalen Zeitalter thematisiert. In dem Film brilliert die César-Preisträgerin Laure Calamy.“ (Frankfurter Rundschau)

Sie hat alles, was sie für ein glückliches Leben braucht – außer Sex!

Iris (Laure Calamy) führt das Leben, von dem viele Frauen träumen: Sie ist eine erfolgreiche Zahnärztin, hat ein schönes Zuhause, zwei wunderbare Töchter und einen attraktiven, liebevollen Ehemann (Vincent Elbaz). Eigentlich hat sie also alles, was sie für ihr Glück braucht – außer Sex! Die Leidenschaft in ihrer Ehe ist zwischen Deadlines, Familie und Haushalt irgendwann verloren gegangen. Sie beschließt, wieder mehr Lust statt Frust in ihr Leben zu bringen und meldet sich bei einer Dating-App an – nicht ahnend, welchen Zuspruch sie erfahren würde und wie viele Abenteuer auf sie warten: IT’S RAINING MEN! Iris entdeckt endlich wieder, wie prickelnd die Lust und das Leben sind und auch in der Beziehung mit ihrem Ehemann Stéphane knistert es wieder.

IT’S RAINING MEN (IRIS ET LES HOMMES), der neue Film der Regisseurin Caroline Vignal beginnt dort, wo andere Liebesfilme gewöhnlich enden. Charmant, mit Augenzwinkern und französisch leicht erzählt sie in dieser Komödie von Iris (Laure Calamy), die mitten im Leben steht und die auf der Suche nach gutem Sex ihre Weiblichkeit und die Lust (wieder-)entdeckt.

"Besonders das einsatzfreudige, manchmal geradezu übermütige Spiel der tollen Hauptdarstellerin Laure Calamy („Call My Agent“) macht den Film zum ebenso unterhaltsamen wie prickelnden Kinoerlebnis, das mit Witz und französischem Charme die Wiederentdeckung der Weiblichkeit feiert." (programmkino.de)